FANDOM


Imenja ist die zweite Götterstimme der Pentadrianer. Nach Kuars Tod führt sie die Pentadrianischen Truppen, durch die Tunnel nach Hause. Ihr Gefährte stirbt während des Krieges, welhalb sie Reivan nach dem Krieg zu ihrer Gefährtin macht. Die Gefährten der Götterstimmen sind das, was bei den Zirklern die Ratgeber darstellen.

Sie ist ebenfalls eine Wilde, obwohl sie nach dem Tod der Götter nicht mehr unsterblich ist. Das sie eine Wilde sein soll, lässt sich daraus ableiten, dass sie nach dem Tod der Götter beziehungsweise bevor sie eine Götterstimme wurde bereits Gedanken lesen kann beziehungsweise konnte.